Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.12.2018 – 11:33

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressemitteilung vom 23.12.2018

Jena (ots)

Streit um Briefkasten

Am Freitagvormittag kam es in der Liselotte-Herrmann-Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Postzusteller und 3 Personen, welche Zeitungen austrugen. Da der Postzusteller kurzzeitig die eingeworfene Zeitung aus einem Briefkasten entnahm um einen Brief zuzustellen, gerieten die 4 Personen in Streit, in dessen Folge der Postzusteller leicht verletzt wurde.

Verkehrsunfall Stadtrodaer Straße

Am Freitagmittag kam es auf der Stadtrodaer Straße, Höhe Wöllnitzer Straße, zu einem Auffahrunfall. An der Ampelanlage musste ein Porsche-Fahrer verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte der nachfolgende BMW-Fahrer zu spät und fuhr auf den Porsche auf. Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin des Porsche-Fahrers leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 12.000 Euro.

Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen

Am Samstagabend kam es auf dem Inselplatz zu einer Sachbeschädigung an zwei abgeparkten PKWs. Dabei wurden durch einen unbekannten Täter die Motorhaube und die Fahrzeugseiten beider PKWs mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt. Anschließend entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung. Es entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 14.000 Euro. Hinweise zu möglichen Tätern nimmt die Polizeidienststelle in Jena unter der Telefonnummer 03641-810 entgegen.

Einbruch in Gartenlaube

In dem Zeitraum vom 15.12. bis 22.12.2018 begab sich ein unbekannter Täter zur Kleingartenanlage im Rautal und hebelte dort mit unbekanntem Werkzeug zwei Gartenlauben auf. Anschließend durchwühlte der Täter die Räumlichkeiten und entwendete diverse Gegenstände im Wert von insgesamt über 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena