Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

03.09.2018 – 14:43

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Weimarer Land (ots)

Unangepasste Geschwindigkeit bei Regen führte am Montagmorgen gegen 07.00 Uhr zu einem Unfall zwischen Neumark und Vippachedelhausen im Weimarer Land. In einer Rechtskurve verlor der 42-jährige Fahrer eines Skoda die Gewalt über sein Auto. Das geriet auf die Gegenfahrbahn. Beim Gegenlenken fuhr das Auto in den rechten Straßengraben, wurde nochmals hochgeschleudert und stieß mit dem Dach gegen einen Birnbaum. Im Straßengraben blieb es dann liegen. Der Fahrer und zwei Insassen wurden schwer verletzt und kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Am Auto entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena