Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Exhibitionist in Hermsdorf unterwegs

Hermsdorf (ots) - Am Samstag gegen 19:45 Uhr ging eine 53-jährige Frau in Hermsdorf mit ihren Hunden den unbefestigten Weg an der BAB 9, von der Beethovenstraße in Richtung Naumburger Straße, entlang. Hier wurde sie auf einen Mann aufmerksam, der an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Die Polizei ermittelt wegen einer exhibitionistischen Handlung und sucht Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können. Es handelt sich um einen ca. 40-Jährigen, der etwa 170 cm groß und schlank ist sowie dunkle Haare und Augen hat. Er wirkt ungepflegt und war zum Tatzeitpunkt mit einem hellblauen Shirt und einer kurzen weißen Baumwollhose bekleidet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena

Das könnte Sie auch interessieren: