Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Sachbeschädigung

Bad Klosterlausnitz (ots) - Nach Anzeige ermittelt die Polizei Eisenberg wegen Sachbeschädigung. In der Zeit vom Freitag, 20.07.18 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr wurden durch Unbekannte in Bad Klosterlausnitz, Hermann- Sachse-Straße der gemeineigene Brunnen gegenüber der Moritzklinik mit einem unbekannten Stoff verunreinigt. Es zeigte sich eine übermäßige Schaumbildung und der Stoff trat aus mehreren umliegenden Gullys aus. Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stadtroda (Tel.: 036428/64- 0) oder die Polizeistation Eisenberg (Tel.: 036691/75-0).

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena

Das könnte Sie auch interessieren: