Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

04.05.2018 – 11:07

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Neues aus Weimar

Weimar (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Durch unbekannte Täter wurde in der Nacht zum Donnerstag mit einem unbekannten Gegenstand eine Scheibe eines Verbrauchermarktes in der Buttelstedter Straße in Weimar beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von circa 1000 Euro.

Um an eine Dekorationswindmühle zu kommen, zerschnitten unbekannte Täter in der Zeit von Dienstag bis Donnerstagmorgen ein Feld eines Streckmetallzauns von einem Garten in Kranichfeld. Die Unbekannten begaben sich durch das Loch auf das Grundstück und nahmen die Windmühle im Wert von 20 Euro mit. Am Zaun wurde ein Sachschaden von circa 200 Euro hinterlassen.

Verkehrsgeschehen

Am Donnerstagnachmittag, gegen 14:45 Uhr, kam es in Buttelstedt am Karlsplatz zu einem Verkehrsunfall. Eine 58-jährige Frau aus Weimar fuhr mit ihrem Pkw VW die Bundesstraße 85 in Richtung Sömmerda. Am Karlsplatz stand an einer rot zeigenden Ampel ein Pkw. Die VW-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und wich nach rechts aus und kam von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr den Fußweg mit einer angrenzenden Rasenfläche und einen Platz mit einem Denkmal. Im weiteren Verlauf prallte sie gegen eine fest verankerte Parkbank und kam auf einer Ziermauer neben dem Denkmal zum Stehen. Die 58-Jährige verletzte sich bei den Aufprall leicht und wurde in die Klinik nach Weimar gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 6500 Euro. Am Pkw VW entstand ein Totalschaden von circa 5000 Euro.

Am Donnerstagabend, gegen 22:00 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Fahrer mit seinem VW Passat die Bundesstraße 87 von Umpferstedt in Richtung Mellingen. Plötzlich querte von rechts ein Hase die Fahrbahn. Trotz sofortiger Gefahrenbremsung konnte der 26-Jährige den Zusammenstoß nicht verhindern. Der Hase verendete noch am Unfallort und wurde durch einen Jagdpächter entsorgt. Am VW entstand ein Sachschaden von circa 1500 Euro.

sro

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell