Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

16.04.2018 – 12:39

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 16.04.2018

Apolda (ots)

Unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum vom 09.04. bis zum 15.04.2018 Zutritt zu einem Garten, der Gartenanlage "Frisch Auf", in der Apoldaer Max-Planck-Straße. Sie hebelten die Garten- und Laubentür auf und entwendeten eine Werkzeugtasche mit diversen Werkzeugen im Wert von 300 EUR.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Bei einer Verkehrskontrolle nach 02:00 Uhr, am 16.04.2018 im Stadtgebiet von Apolda, nahmen die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei einem 57jährigen Fahrzeugführer wahr. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,60 Promille. Eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wurde eingeleitet und die Weiterfahrt unterbunden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena