Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

02.04.2018 – 09:51

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Mit über 3 Promille gestoppt

Eisenberg (ots)

Einer Polizeistreife fiel am Freitag gegen 23:30 Uhr in Königshofen, Schortentalstraße ein Pkw Renault auf, der trotz langsamer Fahrweise immer wieder auf die Gegenfahrbahn kam. Im Rahmen einer Kontrolle wurde bei dem 25-jährigen rumänischen Fahrzeugführer eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 3,09 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein einbehalten. Der junge Mann wird sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena