Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

18.03.2018 – 11:49

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Transporter aufgebrochen und hochwertige Werkzeuge entwendet

Eisenberg (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen unbekannte Täter einen abgestellten Kleintransporter in der Saasaer Straße / Garagenkomplex in Eisenberg auf. Die Täter entwendeten aus der Ladefläche hochwertige elektrische Werkzeuge. Das Beutegut wird mit 5000 Euro beziffert. Diesebzüglich sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise auf die Täter liefern können. (Tel. 036428-640 für Stadtroda oder 036691-750 für Eisenberg)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena