Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht der PI Weimar vom 21.02.2018

Weimar (ots) - Verkehrskontrollen

Der 25-jährige Fahrer eines Pkw Audi wurde am Dienstag, gegen 14:30 Uhr, auf dem Goetheplatz in Weimar einer Kontrolle unterzogen. Wie sich herausstellte, stand der junge Mann unter dem Einfluss berauschender Mittel. Der durchgeführte Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet.

Gegen 16:10 Uhr ging der Polizei Weimar ein 31-jähriger Mann aus Sömmerda ins Netz. Der junge Mann wurde in Berlstedt beim Führen eines Pkw VW festgestellt und kontrolliert. Er konnte keinen Führerschein vorweisen, dieser war ihm bereits im Juni 2017 entzogen worden. Somit lag ein Fahren ohne Fahrerlaubnis vor, was folgerichtig angezeigt wurde. Auch den Fahrzeughalter erwartet eine Anzeige wegen Ermächtigung als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Mit 0,87 Promille wurde ein 41-jähriger VW-Fahrer aus Bad Berka gestern gegen 19:43 Uhr in der Weimarischen Straße in Kranichfeld festgestellt. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutentnahme veranlasst. Sollte sich der Alkoholwert bestätigen, erwartet den 41-jährigen ein Bußgeld von 500 Euro sowie ein Monat Fahrverbot.

Ein weiterer Treffer gelang den Weimarer Beamten gegen 23:30 Uhr. Ziel der Kontrolle war ein 36-jähriger VW-Fahrer aus Hopfgarten. Er wurde in der Ilmenauer Straße in Kranichfeld angehalten. Wie sich herausstellte, war der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Auch war der durchgeführte Drogenvortest positiv auf Amphetamin ausgefallen. Nach der angeordneten Blutentnahme wurde eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet.

Peter Oschatz Polizeioberkommissar

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena

Das könnte Sie auch interessieren: