Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Gegen Laterne gefahren

Elgersburg (Ilm-Kreis) (ots)

Heute, gegen 09.00 Uhr, verlor eine 84-Jährige die Kontrolle über ihren VW, als sie aus ihrer Einfahrt fahren wollte. Hierbei kollidierte sie mit ihrer Toreinfahrt und einer Laterne am Straßenrand. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
  • 25.02.2021 – 16:00

    LPI-GTH: Zusammenstoß zwischen Traktor und PKW

    Großrettbach (Landkreis Gotha) (ots) - Ein 65 Jahre alter Mann fuhr heute, gegen 11.00 Uhr, mit seinem Traktor auf der L1044 in Richtung Neudietendorf. Der Fahrer beabsichtige kurz vor dem Abzweig Großrettbach nach links auf einen Feldweg abzubiegen. Gleichzeitig startete die dahinter fahrende 80-Jährige einen Überholvorgang. In der Folge kam es zur Kollision, wobei sich der Skoda der Seniorin überschlug. Die ...

  • 25.02.2021 – 16:00

    LPI-GTH: Zeugen nach Ladendiebstahl gesucht

    Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots) - Heute Morgen, zwischen 09.18 Uhr und 09.25 Uhr, kam es in einem Baumarkt in der Bücheloher Straße zu einem Diebstahl. Zwei Unbekannte versuchten den Kassenbereich zu passieren, ohne das eingepackte Werkzeug zu bezahlen. Als eine Mitarbeiterin die Personen ansprach, ergriffen sie die Flucht. Ein weiterer Mitarbeiter versuchte die Täter aufzuhalten und entriss dabei einem der Personen einen ...

  • 25.02.2021 – 12:00

    LPI-GTH: Betrunken und ohne Führerschein

    Gotha (ots) - Ein 26 Jahre alter Mann beabsichtigte gestern, gegen 22.00 Uhr, auf einem Parkplatz am Myconiusplatz mit seinem Seat einzuparken. Hierbei stieß er mit dem Dacia einer 50-Jährigen zusammen. Während der Unfallaufnahme zeigte sich, dass der Herr mit über 1,3 Promille offenbar erheblich alkoholisiert war. Ein Kosum von Betäubungsmitteln kann zudem nicht ausgeschlossen werden. Darüber hinaus war der ...