Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Mit dem Elektro-Skateboard im Straßenverkehr - die rechtlichen Folgen

LPI GTH (ots)

Polizeibeamte haben gestern Abend in Gotha einen 26 Jahre alten Mann kontrolliert, der mit einem Elektro-Longboard in der Reuterstraße unterwegs war. Sein Fahrzeug war nicht zugelassen, darüber hinaus stand der Mann offenbar unter dem Einfluss berauschender Mittel. Ein mit ihm durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Opiate. Dem 26-Jährigen wurde zu Beweiszwecken Blut abgenommen, die Beamten leiteten entsprechende Verfahren gegen ihn ein.

Kraftfahrzeuge, die ohne körperliche Anstrengung schneller als 6 km/h fahren können, benötigen eine Zulassung für den Straßenverkehr sowie eine Haftpflichtversicherung. Um eine Straßenzulassung erteilen zu können, müssen Kraftfahrzeuge besondere sicherheitsrelevante Merkmale erfüllen. Dies ist bei Elektro-Skateboards, -Longboards oder auch sogenannte Hoverboards nicht der Fall. Für sie können nach aktueller Rechtslage keine Zulassungen erteilt und somit auch keine Versicherungen vergeben werden. Wer ein solches Kraftfahrzeug dennoch im öffentlichen Verkehr führt, muss mit einem Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und gegebenenfalls sogar wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Es kann für den Verantwortlichen also neben den strafrechtlichen auch noch finanzielle Folgen haben, falls beispielsweise durch die Nutzung eines Elektro-Skateboards im Straßenverkehr Schäden verursacht werden. Benutzen Sie diese Fahrzeuge ausschließlich im abgegrenzten nicht öffentlichen Verkehrsraum, beispielsweise auf ihrem umzäunten Grundstück. (fr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 27.05.2022 – 05:58

    HONOR ENTHÜLLT DIE TECHNOLOGIE HINTER DEN KULISSEN DER NEUEN HONOR MAGIC4 PRO PRODUKTIONSLINIE

    Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Einzigartige Synergie zwischen F&E und Produktionskapazitäten Die globale Technologiemarke HONOR enthüllte heute die firmeneigene Technologie hinter der Herstellung des HONOR Magic4 Pro, dem neuesten Flaggschiff-Smartphone der Marke, das exklusiv im HONOR Intelligent Manufacturing Industrial Park hergestellt wird. Das ...

  • 27.05.2022 – 05:26

    CGTN: Wie integriert China seine menschenzentrierte Philosophie in die Menschenrechtsentwicklung?

    Peking (ots/PRNewswire) - Bei der Entwicklung einer Menschenrechtspolitik, die auf die Gegebenheiten des Landes zugeschnitten ist, verfolgt China unter der Führung der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) einen menschenzentrierten Ansatz, der die Interessen der Menschen in den Vordergrund stellt. China hat die extreme Armut besiegt und eine solide materielle Grundlage ...

  • 27.05.2022 – 01:00

    Thomas Anders: Wertekompass wichtiger als russische Fans

    Osnabrück (ots) - Thomas Anders: Wertekompass wichtiger als russische Fans Musiker glaubt nicht, dass er mit Tourneeabsage russische Anhänger vergrault hat, und hofft auf künftige Konzerte: "Die Menschen können doch nichts dafür" - 60. Geburtstag sieht er gelassen entgegen: "Warum sollte es wehtun?" Osnabrück. Popmusiker Thomas Anders (59) glaubt nicht, seine russischen Fans durch die Absage seiner Tournee durch ...

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
  • 21.01.2021 – 13:45

    LPI-GTH: Mit dem Pkw auf Fußballfeld - Verursacher festgestellt

    Molschleben (Landkreis Gotha) (ots) - Gestern Abend wurde der Polizei gemeldet, dass jemand mit einem Pkw auf der Rasenfläche des Fußballfelds auf dem Sportplatz fährt und den Rasen beschädigt. Der mutmaßliche Verursacher konnte im Rahmen der Ermittlungen festgestellt werden. Es handelt sich um einen 17-jährigen Opel-Fahrer, der nicht einmal im Besitz einer ...

  • 21.01.2021 – 13:45

    LPI-GTH: Einbruch in Gartenlaube - Zeugen gesucht

    Riechheim (Ilm-Kreis) (ots) - Im Zeitraum vom 19.01.2021, 18.30 bis 20.01.2021, 09.00 Uhr brachen Unbekannte einen Bauwagen, der als Gartenlaube genutzt wird, in der Lindenstraße auf und entwendeten ein TV-Gerät im Wert von 300 Euro. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 und der Bezugsnummer 0015155/2021 entgegen. (ah) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 21.01.2021 – 11:12

    LPI-GTH: Mehrere Verkehrsdelikte bei einem 48-Jährigen festgestellt

    Stadtilm (Ilm-Kreis) (ots) - Elektroroller nicht versichert, keine Fahrerlaubnis und augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs. Wegen diesen Verstößen muss sich nun ein 48-Jähriger verantworten. Er wurde gestern Abend in der Lindenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamine und ...