Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

16.08.2020 – 10:05

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Vorfahrt missachtet - Zwei Personen schwer verletzt

Engelsbach - Landkreis Gotha (ots)

Ein 65-Jähriger missachtete am Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr in Engelsbach die Vorfahrt einer 78 Jahre alten Skodafahrerin. Der Renaultfahrer kam zuvor aus Schönau vor dem Walde und wollte die Kreuzung zur Bundesstraße 88 in Richtung Finsterbergen passieren. Hierbei übersah er den aus Georgenthal in Richtung Friedrichroda fahrenden Skoda. Infolge des Unfalls wurde der Renault gegen ein Verkehrszeichen geschleudert. Der Skoda kam erst in einem Straßengraben zum Stehen. Sowohl der 65-jährige Unfallverursacher als auch die 78-jährige Skodafahrerin wurden schwer verletzt. Ihre Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 7.500 Euro. (ml)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha