Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

14.08.2020 – 15:05

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Verletzter Radfahrer unter Drogeneinfluss

Gotha (ots)

Heute Vormittag verletzte sich ein 40-Jähriger bei einem Unfall mit seinem Fahrrad auf dem Radweg im Bereich der Stielerstraße. Der Mann war auf dem Radweg aus Richtung Seebergstraße kommend in Richtung Stielerstraße unterwegs, als er offenbar die Kontrolle über sein Rad verlor. Er stürzte und zog sich Verletzungen am Kopf und am Arm zu. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich Anhaltspunkte, die auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung des Mannes hindeuteten. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis, im Anschluss wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den 40-Jährigen ein. (fr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha