Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

14.08.2020 – 11:57

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Fahrzeug beschädigt, Person verletzt

Siebleben (Landkreis Gotha) (ots)

In der vergangenen Nacht ist es in der Salzgitterstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen gekommen, in deren Folge auch ein Fahrzeug beschädigt worden ist. Der 22-jährige polnische Tatverdächtige geriet vermutlich mit einer 21-jährigen, ebenfalls polnischen Staatsbürgerin in Streit und verletzte sie in der Folge leicht. Vermutlich im Zusammenhang mit dieser Tat beschädigte der 22-Jährige offenbar auch ein Fahrzeug, an welchem Sachschaden entstand. Die eingesetzten Beamten nahmen den alkoholisierten Mann in Gewahrsam und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. (sb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha