Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

27.05.2020 – 12:48

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Unfallflucht mit Radfahrer - Zeugen gesucht

Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots)

Ein unbekannter Radfahrer befuhr gestern Abend, kurz vor 20.00 Uhr, die Güntherstraße in Richtung Bärwinkelstraße und stieß hierbei gegen Außenspiegel und den vorderen Kotflügel eines am rechten Fahrbahnrand stehenden Citroen-Transporters. Der Fahrradfahrer stürzte, stand kurz darauf wieder auf und verließ pflichtwidrig die Unfallstelle in Richtung Bärwinkelstraße. Es entstand Sachschaden am Citroen in Höhe von ca. 1.500 Euro. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtete, beschrieb den Täter wie folgt:

* Männlich
* Ca. 30-35 Jahre alt
* Südländisches Erscheinungsbild
* Fremde, unbekannte Sprache
* Bekleidet mit grauen Kapuzenpullover und schwarzer Hose
* Führte schwarzes Mountainbike mit sich 

Die Polizei hat Ermittlungen zum Verursacher aufgenommen. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03677 - 601124 und der Bezugsnummer 0118195/2020 entgegen. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha