Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

26.05.2020 – 11:38

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Verkehrskontrolle

Tüttleben (Landkreis Gotha) (ots)

In der vergangenen Nacht kontrollierten Beamte der Gothaer Polizei auf der Hauptstraße einen 45-Jährigen mit seinem VW. Ein Drogentest verlief positiv auf Amphetamin und Methamphetamin. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt. Im VW befand sich ein weiterer Mann (38), der bei der Kontrolle zunächst falsche Angaben zu seiner Person machte, aber später dennoch identifiziert werden konnte. Weiterhin befanden sich in dem Fahrzeug ein verbotenes Butterfly-Messer sowie diverse Einbruchswerkzeuge. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Falscher Namensgabe wurden eingeleitet. Da der 45-Jährige aufgrund seines Drogenkonsums, und der Beifahrer aufgrund der fehlenden Fahrerlaubnis, den VW nicht mehr führen durften, wurde das Fahrzeug abgeschleppt. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha