Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

17.04.2020 – 10:05

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Verkehrsunfall

Behringen / Hörselberg-Hainich (Wartburgkreis) (ots)

Gestern Mittag befuhr eine 50-Jährige mit ihrem BMW die Hauptstraße von Reichenbach kommend in Richtung Eisenach. Zur gleichen Zeit befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Skoda die Friedrichwerther Straße von Friedrichswerth kommend in Richtung Hauptstraße. An der Einmündung der Hauptstraße in die Friedrichwerther Straße wollte die Fahrerin des BMW nach links in die Friedrichwerter Straße einbiegen, wurde dabei aber nach eigenen Angaben von der Sonne geblendet und übersah so den mittlerweile an der Einmündung vorfahrtsbedingt wartenden Skoda-Fahrer. Es kam zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge, wodurch ein Sachschaden von insgesamt 8.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha