Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

17.02.2020 – 13:43

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Lkw-Fahrer nach dem Aussteigen angefahren und verletzt

Treffurt (Wartburgkreis) (ots)

Heute Morgen befuhr ein 60-jähriger Hyundai-Fahrer die Gartenstraße. Auf Höhe einer Tankstelle befand sich der 60-jährige Fahrer eines Lkw Mercedes nach dem Aussteigen auf der Fahrbahn und wurde aus noch ungeklärter Ursache vom Pkw Hyundai erfasst. Der Lkw-Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Eisenach (Tel. 03691-261124) unter Angabe der Bezugsnummer 0040967/2020 zu melden. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha