Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

27.01.2020 – 12:54

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Betrunken Unfall verursacht und geflüchtet

Eisenach (ots)

Ein 32-jähriger Nissan-Fahrer parkte gestern Abend gegen 22.00 Uhr auf einem Parkplatz am Nordplatz aus und kollidierte dabei mit einem ebenfalls dort abgestellten Transporter. Danach entfernte sich der Fahrer pflichtwidrig von der Unfallstelle. Im Rahmen der Ermittlungen konnte der 32-Jährige festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,0 Promille. Ihm wurde zu Beweiszwecken Blut abgenommen. Gegen ihn wurden mehrere Anzeigen erstattet, u.a. Trunkenheit im Verkehr, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha