Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

16.01.2020 – 11:32

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Wildunfall

Herschdorf (Ilm-Kreis) (ots)

Auf der Kreisstraße 54 zwischen Herschdorf und Gillersdorf konnte heute Morgen ein 38-jähriger Renault-Fahrer einem Reh nicht mehr ausweichen, das plötzlich auf die Straße sprang. Nach der Kollision lief das Tier zurück in den Wald und hinterließ am Pkw einen bleibenden Eindruck. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha