Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

09.01.2020 – 09:47

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Mehrere Einbrüche aufgeklärt

Ilmenau (ots)

Am 06.01.2020 gelang der KPI Gotha gemeinsam mit der PI Arnstadt-Ilmenau, einen U-Haftbefehl gegen einen polizeibekannten 22-Jährigen zu erwirken. Dem 22-jährigen Ilmenauer werden mehrere Einbrüche in Ilmenau und Umgebung sowie Verstöße gegen das Waffengesetz und das Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen. Er kommt insbesondere für die gestohlene Crossmaschine KTM (Pressemeldung vom 31.12.2019: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4480848), den Einbruch in eine Firma (PM vom 04.01.2020: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4483501) und in eine Werkstatt (Pressemeldung vom 05.01.2019: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4483899) als Täter in Frage. Bei einer Durchsuchung seiner Person und der Wohnung wurden ein verbotenes Messer, Bargeld, verschiedene Betäubungsmittel, Einbruchswerkzeug und vermeintliches Diebesgut aufgefunden. Der 22-Jährige wurde am 06.01.2020 einer Justizvollzugsanstalt überstellt. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha