Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

26.11.2019 – 09:44

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Hochertige Werkzeuge und Vermessungstechnik gestohlen - Zeugenaufruf

Fröttstädt (Landkreis Gotha) (ots)

Unbekannte durchtrennten den Maschendrahtzaun am Klärwerk Fröttstädt und gelangten zu einer dortigen Baustelle. Zwei Container einer Baufirma wurden aufgebrochen und verschiedene Elektrowerkzeuge und Vermessungstechnik gestohlen. Vermutlich wurde die Beute mit einer Schubkarre zum Zaun transportiert und dort zum Abtransport umgeladen. Der Gesamtwert der entwendeten Geräte liegt im unteren fünfstelligen Bereich. Zur Schadenshöhe an Zaun und Containern liegen aktuelle noch keine Angaben vor. Die Tat ereignete sich im Zeitraum von Freitag, 22.11.2019, 14.00 Uhr bis Montag, 25.11.2019, 07.00 Uhr. Wer kann Angaben zum Tathergang und den Tätern machen? Wer kann Hinweise zum Verbleib der Beute geben? Die Polizei Gotha (Tel. 03621-781124) nimmt entsprechende Hinweise unter der Bezugsnummer 0296150/2019 entgegen. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha