Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Der Freund und Helfer

Eisenach-Kreisfreie Stadt (ots)

Am sehr frühen Samstagmorgen gegen 04.00 Uhr rief eine besorgte Anwohnerin der Jakobstraße den Polizeinotruf an. Sie höre eine junge Frau im Innenhof ihres Mehrfamilienhauses rufen und schreien, doch sei die Dame ihr unbekannt und gehöre auch nicht zur Mietergemeinschaft.

Als die Polizeistreife vor Ort eintraf, konnte Licht ins Dunkel gebracht werden. Die 28-jährige Eisenacherin hatte jemanden in dem Mehrfamilienhaus besucht und verließ in den Morgenstunden die Wohnung um selbst nach Hause zu gehen. Doch irrte sie sich leider in der Tür und gelangte, statt auf die Straße, in den umfriedeten Innenhof des Gebäudes. Überdies fiel die Tür zum Innenhof ins Schloß, so daß sie nicht mehr ins Haus zurückgelangen konnte. Und da niemand öffnete, vermutlich der vorgerückten Stunde geschuldet, machte sie durch Rufen auf ihre misslinge Lage aufmerksam. Die Polizeibeamten halfen der Eingeschlossenen über den Zaun des Hofes zurück in die Freiheit. (vt)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
  • 23.11.2019 – 04:47

    LPI-GTH: Betrunken auf dem Fahrrad

    Gotha (ots) - Am Samstag in den frühen Morgenstunden wurden Beamten des Inspektionsdienst Gotha in der Bertha-Schneyer-Straße auf einen 21jährigen Fahrradfahrer aufmerksam, der auffällig unsicher fuhr. Der junge Mann wurde daraufhin angehalten. Ein Atemalkoholtest ergab wenig später einen Wert von 1,71 Promille. Der Fahrradfahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet. (thn) Rückfragen ...

  • 23.11.2019 – 04:42

    LPI-GTH: Zeugenaufruf nach Unfallflucht

    Gotha (ots) - Am späten Freitagabend gegen 23:00 Uhr ereignete sich in der Dirk-Kolmar-Straße auf Höhe der Brauerei ein folgenschwerer Unfall. Ein Autofahrer kam hier offensichtlich von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Mast und flüchtete dann unerlaubt vom Unfallort. Der Mast wurde stark beschädigt und fiel auf die Fahrbahn. Der Fahrzeugverkehr kam deshalb zwischenzeitlich vollkommen zum Erliegen. Der ...

  • 22.11.2019 – 14:04

    LPI-GTH: Zu laut geschrien

    Ilmenau (ots) - Ein laut schreiender Mann erregte am Freitagvormittag Am Stollen derart Aufsehen, dass Passanten die Polizei verständigten. Was letztlich zu seinem laut geäußerten Unmut führte, blieb unklar. Festgestellt wurde jedenfalls, dass der 32-Jährige unter Drogeneinfluss stand und auch eine kleine Menge Marihuana bei sich hatte. Der Mann konnte zwar beruhigt werden, aber eine Anzeige wegen unerlaubten Drogenbesitz war unumgänglich. (as) Rückfragen bitte an: ...