PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

30.08.2019 – 08:45

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Nach Polizisten getreten

IlmenauIlmenau (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sollte eine 30-Jährige mittels Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, wobei sie sich weigerte. Aufgrund der Behandlungsbedüftigkeit begeleiteten Polizisten der PI Arnstadt-Ilmenau den Krankenwagen. Nach der Untersuchung im Krankenhaus durfte die Frau wieder nach Hause gehen, wobei sie plötzlich gegenüber den Beamten aggressiv wurde. Zunächst stieß sie einen Polizisten vor die Brust und später versuchte sie vergeblich nach den Beamten zu treten. Der genaue Hintergrund ist nicht bekannt, jedoch war die Dame erheblich alkoholisiert. Sie erwartet nur eine Anzeige wegen tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha