PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

01.08.2019 – 12:37

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Beim Rückwärtsfahren Kradfahrer übersehen

Eisenach (ots)

Am frühen Nachmittag befuhr gestern ein 65-Jähriger mit einem VW die Mühlhäuser Straße in Richtung An der Karlskuppe. Als er nach links in die Einmündung zur Straße "Am Ramsberg" einbiegen wollte, stellte er fest, dass diese wegen einer Baustelle voll gesperrt war und fuhr rückwärts wieder in die Mühlhäuser Straße ein. Dabei übersah er einen aus Richtung An der Karlskuppe herannahenden Motorradfahrer und kollidierte mit diesem. Der 51-Jährige Kradfahrer wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht, sein Motorrad musste abgeschleppt werden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt, sein VW wurde beschädigt, blieb jedoch fahrbereit. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha