Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

25.07.2019 – 08:00

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Wildunfall mit erheblichem Sachschaden

Creuzburg-Wartburgkreis (ots)

Am 25.07.2019 kurz nach Mitternacht fuhr ein 65 - jähriger Mann aus Creuzburg auf der L1017 zwischen Mihla und Creuzburg. Er war auf dem Weg nach Hause. Auf Höhe des Abzweiges Ebenau querte plötzlich eine Rotte Wildschweine die Straße. Der Autofahrer erfasste mit seinem Fiat Tipo einige der Tiere. Er selbst blieb zum Glück unverletzt. An seinem Pkw entstand jedoch ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Die Wildschweine sind trotz der Kollision mit dem Auto weitergelaufen. (vt)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha