Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

11.07.2019 – 12:05

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Geradeaus durch die Kurve

Gotha (ots)

Am späten Abend war gestern eine 31-Jährige mit einem Renault in der Ohrdrufer Straße in Richtung Harjesstraße unterwegs. In einer Linkskurve am Lindenhügel fuhr die Frau geradeaus weiter und kollidierte mit zwei Verkehrszeichen, anschließend fuhr sie frontal in eine mobile Leitplanke und schob diese einige Meter vor sich her durch einen Straßengraben auf eine angrenzende Wiese. Dort durchbrach der Pkw einen Metallzaun und kam nach über 40 Metern schließlich zum Stillstand. Die Fahrerin blieb unverletzt, an ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden, der Pkw musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Ihre beiden Mitfahrerinnen im Alter von 14 und 40 Jahren wurden leicht verletzt. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha