PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

08.07.2019 – 14:48

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Gefährliche Rasenpflege

Eschenbergen - Landkreis Gotha (ots)

Heute Mittag wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Heckenbrand in die Waldstraße gerufen. Bei Eintreffen standen Gras und Hecke auf einem verwilderten Grundstück eines Einfamilienhauses in Flammen. Gegen 13 Uhr hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Wegen Nichtbesitzes eines Rasenmähers hatte ein 79-Jähriger das Gras auf seinem Grundstück niederbrennen wollen. Dabei geriet auch der der Gartenzaun des Nachbarn mit in Brand und wurde beschädigt. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 150 Euro geschätzt. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha