Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

07.07.2019 – 10:52

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Auffahrunfall mit verletzter Person

Hörselberg-Hainich (ots)

Am 06.07.2019 gegen 18.20 Uhr kam es kurz vor der Auffahrt zur BAB4 Eisenach-Ost zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein italienischer, 60-jähriger Fahrer hatte mit seinem Lkw eine Panne und blieb kurz hinter dem Abzweig zur Autobahn, von der B84 kommend, stehen. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Niedersachswerfen übersah den Lkw und fuhr mit seinem VW T5 auf die Sattelzugmaschine auf. Der Fahrer wurde verletzt in ein nahe gelegenes Klinikum zur medizinischen Versorgung gebracht. Der Bus wurde hierbei erheblich beschädigt. Insgesamt entstand ein Sachschaden an Pkw und Sattelzugmaschine in Höhe von etwa 12.000 Euro. (vt)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha