Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

13.06.2019 – 13:51

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Gegen Telekommunikationmast gefahren - vier Personen leicht verletzt

Arnstadt (ots)

Ein 51-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr gestern gegen 21.000 Uhr den Lohmühlenweg in Richtung Kreisverkehr. Auf Grund unangepasster Geschwindigkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Telekommunikationsmast. Der Fahrer sowie die drei Insassen wurden bei der Kollision leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 5000 Euro. Der Mast ist durch die Wucht des Aufpralls abgebrochen. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha