Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

07.06.2019 – 12:07

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Leicht verletzt nach Wildunfall

Luisenthal (LK GTH) (ots)

Eine 63-jährige Opel-Fahrerin befuhr heute Vormittag die Straße zwischen Oberhof und Luisenthal, als vor ihr ein Reh die Fahrbahn überquerte. Die Fahrerin wich aus und kollidierte mit der Leitplanke. durch die Kollision wurde sie leicht verletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Das Tier blieb unverletzt. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha