PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

04.06.2019 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Vier Personen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Arnstadt (ots)

Gestern Abend kam es in der Karl-Liebknecht-Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 71-jähriger KIA-Fahrer wollte nach rechts in die Straße Am Kesselbrunn abbiegen und übersah einen bevorrechtigten VW-Fahrer. Der 72-Jährige sowie dessen drei Insassen (w/69;w/62;w/65) wurden schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der KIA-Fahrer blieb unverletzt. Für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung wurde die Straße voll gesperrt. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha