Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

12.05.2019 – 09:54

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Betrunkener Traktorfahrer leistet Widerstand

Emleben (ots)

In der Nacht zum Sonntag, gegen 00.30 Uhr, befuhr eine 59-Jährige mit ihrem VW Caddy die L1026 von Emleben kommend in Richtung Schwabhausen und kam auf regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und in einem Graben zum Liegen. Hierbei entstand unfallbedingter Sachschaden am VW. Im Zuge der polizeilichen Aufnahme konnte Alkoholkonsum bei der 59-Jährigen Fahrzeugführerin nachgewiesen werden. Als die Beamten mit der Frau zur Blutentnahme fahren wollten, erschien der 60-jährige Ehemann mit einem Traktor an der Unfallstelle und zwang den Funkwagen zum Anhalten. Als die Beamten ausstiegen und den Mann ansprachen, ging dieser unvermittelt mit Fäusten und Tritten auf einem Beamten los und besprühte diesen zusätzlich mit Farbmarkierungsspray. Danach setzte sich der 60-Jährige sofort wieder in seinen Traktor und fuhr scheinbar ziellos umher. Durch mehrere Funkwagen konnte der Traktor schließlich gestoppt werden und der aggressive Fahrer nur unter starkem Widerstand aus dem Traktor geholt werden. Da der 60-Jähreige weiterhin sehr aggressiv war und sich zur Wehr setzte, wurde er in Unterbindungsgewahrsam genommen. Da auch er unter Alkoholeinwirkung stand, wurde die Blutentnahme bei ihm unter Zwangsanwendung durchgeführt. Bei dem Einsatz wurden drei Polizeibeamte leicht verletzt, konnten aber nach ärztlicher Behandlung ihren Dienst fortsetzen. Gegen den 60-jährigen wurden Anzeigen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt. Seine frau muss sich wegen Straßenverkehrsgefährdung verantworten. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell