Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

29.04.2019 – 10:49

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zeugen gesucht: Einbruch in Herberge

Lauterbach - Wartburgkreis (ots)

In der Nacht von Samstag zu Sonntag brachen Unbekannte in eine Herberge in der Harsbergstraße ein. Durch den Haupteingang wurde das Gebäude betreten und im Inneren mehrere Türen zu Büro- und Kassenräumen aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die mutmaßlichen Täter nichts, hinterließen jedoch einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Gegen 03:50 Uhr hörte eine Zeugin verdächtige Geräusche, bei denen es sich um Einbruchgeräusche handeln könnte. Anschließend verließ eine männliche Person das Gebäude. Möglicherweise steht diese Person in Zusammenhang mit dem Einbruch.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

   - männlich
   - 1,80 bis 1,85 Meter groß
   - schlanke, normale Statur
   - dunkelblonde oder braune Haare, Kurzhaarfrisur (jedoch kein 
     "Igel")
   - rundlicher Kopf
   - Bekleidung: dunkelblaue Steppjacke, dunkle Hose
   - trug eine Umhängetasche (Größe etwa DIN-A4-Format) 

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu diesem Vorfall oder der beschriebenen Person machen können. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 0109271/2019. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha