Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

POL-ME: Kollision mit Leichtkraftrad - Kind schwer verletzt - Heiligenhaus - 1905144

Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend des 23.05.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es an der Kurt-Schumacher-Straße 12 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

28.04.2019 – 12:40

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Gleich 2 mal Körperverletzung wechselseitig begangen

Arnstadt (ots)

Gleich zweimal musste die Beamten der PI Arnstadt-Ilmenau zur Schlichtung bzw Anzeigenaufnahme ausrücken. Die zwei Protagonisten tranken zusammen in einer Arnstädter Gaststätte, gerieten in Streit und verletzten sich gegenseitig leicht. Beim Eintreffen der Beamten, hatten sie sich offensichtlich wieder vertragen, mussten aber zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Nach der ärztlichen Behandlung verkrachten sie sich dann noch einmal und gingen wieder aufeinander los. In beiden Fällen wurde durch die Beamten Anzeige gegen beide Personen von Amts wegen erstattet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha