Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

28.04.2019 – 03:05

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Mit fast 2 Promille gestoppt

Brüheim (ots)

Am Samstagabend gegen 19.45 Uhr kontrollierten die Beamten des Inspektionsdienstes Gotha einen Pkw Opel in Brüheim im Unterdorf. Bei dem 48-jährigen Fahrer des Pkw Opel stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von 1,94 Promille. Der Opel-Fahrer muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Nach der Blutentnahme wurde sein Führerschein sichergestellt. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha