Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

22.04.2019 – 13:37

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: 4 Brände binnen kurzer Zeit

Gotha (ots)

Am Sonntagmorgen zwischen 02:45 und 04:30 Uhr kam es im Stadtgebiet Gotha zu 4 Bränden. Durch bisher unbekannte Täter wurden in der Friedrich-Ebert-Straße eine Gartenlaube, in der Gothaer Straße der Auflieger eines Sattelzuges, in der Schlichtenstraße ein leerstehendes Wohnhaus und ein Gebüsch in der Gotthardstraße in Brand gesetzt. Ob die Brände miteinander in Verbindung stehen kann derzeit nicht gesagt werden. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen. Durch die Brände entstand ein Sachschaden von über 100.000,- Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Polizei sucht auf diesem Wege Zeugen, welche Angaben zu dem Täter bzw dem Tathergang machen können. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha