PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

16.04.2019 – 16:56

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Lkw auf Pkw - vier Verletzte

Neudietendorf - Landkreis GothaNeudietendorf - Landkreis Gotha (ots)

Heute Vormittag fuhren ein Sattelzug, ein Mercedes und ein weiterer Lkw hintereinander auf der L 1044 von Kornhochheim in Richtung Thörey. An einer Ampel musste der 64-jährige Fahrer des ersten Sattelzugs verkehrsbedingt halten, der 62-jährige Mercedes-Fahrer stoppte ebenfalls. Der dritte im Bunde, ein 38-Jähriger, erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Lkw auf den Mercedes auf und schob diesen auf den Vordermann. Die vier Insassen des Mercedes wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Lkw des 38-Jährigen musste ebenfalls abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha