Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

11.04.2019 – 13:29

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Polizisten bedroht und beleidigt

Eisenach (ots)

Gestern Abend wurde die Polizei in eine Wohnanlage im Palmental gerufen. Ein Mann randalierte im Foyer des Gebäudes, schrie und trat gegen Einrichtungsgegenstände und Wände. An der Wohnung des Mannes eingetroffen, bedrohte und beleidigte der 36-jährige Eisenacher die Beamten massiv. Nach Betreten der Wohnung wurde der Mann in Gewahrsam genommen, dabei fanden die Polizisten geringe Mengen verschiedener Betäubungsmittel auf. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Der 36-Jährige wurde einem Arzt vorgestellt und anschließend in eine Spezialklinik verbracht. Personen oder Gegenstände kamen nicht zu Schaden. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha