Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

23.03.2019 – 10:28

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Versuchter Einbruch in eine Garage - Täter flüchtig

Gotha - Landkreis Gotha (ots)

Durch einen 33-jährigen Zeugen wurde am späten Freitagabend beobachtet, wie durch einen unbekannten Mann versucht wurde, eine Garage in der Passauer Straße mit einem Gegenstand aufzuhebeln. Als der Zeuge den Mann daraufhin ansprach, flüchtete dieser und konnte auch durch herbei gerufene Polizeibeamte nicht mehr ausfindig gemacht werden. Zur Peresonenbeschreibung ist nur bekannt, dass der Unbekannte ca. 185 cm groß und schlank gewesen sein soll. Er trug dunkle Kleidung und eine Brille. Hinweise zum Täter bitte an die Polizei in Gotha unter der Telefonnummer 03621/781124 und Angabe der Bezugsnummer 0078542/2019. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung