Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

17.03.2019 – 05:02

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Pfefferspray versprüht - Person leicht verletzt

Gotha - Landkreis Gotha (ots)

Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:20 Uhr versprühte ein 17-Jähriger in einer Diskothek in der Cosmarstraße Pfefferspray. Zuvor war es zwischen dem Mann und weiteren Gäseten zu einer Streitigkeit gekommen. Ein 26-Jähriger wurde durch das Reizgas leicht verletzt. Der Täter konnte noch vor Ort durch die Polizei festgestellt werden. Sein mitgeführtes Pfefferspray wurde sichergestellt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha