Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

14.03.2019 – 16:53

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Erneut Gartenlaube aufgebrochen

Ilmenau - Ilm-Kreis (ots)

Heute Mittag stellte eine 51-Jährige fest, dass in ihre Gartenhütte am Lindenberg eingebrochen wurde. Unbekannte haben sich gewaltsam Zutritt über ein Fenster verschafft und vermutlich auch in der Hütte gehaust. Außerdem haben die Unbekannten eine Kochplatte im Wert von 100 Euro mitgenommen. Hinterlassen wurde ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Arnstadt-Ilmenau, Tel. 03677/601124, Hinweis-Nr. 0070796/2019 zu melden.

Bereits gestern wurde ein Einbruch in eine Gartenlaube am Lindenberg gemeldet. Die Polizei berichtete.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4217290

Ob ein Zusammenhang zwischen beiden Taten besteht, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha