PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

10.03.2019 – 10:00

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Hörselberg-HainichHörselberg-Hainich (ots)

Am Freitag ereignete sich gegen 14.45 Uhr auf der B84 zwischen Eisenach und Behringen ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw. Ein aus Richtung Gewerbegebiet Kindel kommender Skoda-Fahrer wollte an der Einmündung nach Hütscheroda nach links abbiegen. Daher bremste der 58-Jährige ab, genauso wie der nachfolgende Dacia. Ein dahinter fahrender 51-Jähriger bemerkte das zu spät und fuhr mit seinem Land Rover auf. Durch den Aufprall wurde der Dacia auf den Skoda geschoben. Verletzt wurde niemand. Alle drei Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 20.000 Euro. (tr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha