PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

08.03.2019 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zwei Pkw bei Wildunfall beschädigt

Hörselberg-HainichHörselberg-Hainich (ots)

Bei einem Wildunfall wurden am Freitagmorgen gegen 05.20 Uhr gleich zwei Fahrzeuge beschädigt. Eine 37-Jährige befuhr mit ihrem Opel die B84 zwischen Behringen und Großenlupnitz, als kurz nach der Einmündung zum Gewerbegebiet Kindel mehrere Wildschweine die Fahrbahn querten. Mit einem der Tiere kam es zur Kollision. An dem Opel entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro, das Wildschwein verendete und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Das nachfolgende Fahrzeug konnte ausweichen, der dahinter fahrende Volvofahrer jedoch nicht, sodass er darüber fuhr. An seinem Pkw entstand Sachschaden von etwa 100 Euro. (tr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha