Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

04.03.2019 – 07:13

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Unfallflucht nach Beschädigung eines Stromverteilerkastens

Gotha - Landkreis Gotha (ots)

Zu einer Unfallflucht wurden am Sonntagabend gegen 22:00 Uhr Beamte des Inspektionsdienst Gotha in die Reinhardsbrunner Straße gerufen. Nach Zeugenaussagen fuhr dort eine Frau vermutlich mit einem Pkw Ford gegen einen Stromverteilerkasten, nachdem sie zuvor einem Mann, welcher sich fußläufig auf dem Gehweg befand, mit dem Fahrzeug gefolgt war. Nach dem Unfall fuhren beide Personen mit dem Kfz in Richtung Waltershäuser Straße davon. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte bei der Polizei in Gotha unter der Telefonnummer 03621/781124 und Angabe der Bezugsnummer 0060655/2019. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha