Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

19.02.2019 – 12:01

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Gotha (ots)

Heute in den frühen Morgenstunden gegen 02:30 Uhr informierte ein 67-jähriger Anwohner die Polizei, als er im Keller des Mehrfamielienhauses in der Schumannstraße Einbruchgeräusche hörte. Vor Ort eingetroffen, stellten die Beamten einen 25-jährigen Polen, der gerade die Schrauben vom Schloss eines Kellerverschlags löste. Als die Identität des Mannes erhoben wurde, leistete dieser Widerstand gegen die Beamten. Bei ihm wurde ein Originalschlüssel zu den Kellerräumen gefunden. Wie der 25-Jährige in Besitz dieses Schlüssels kommen konnte, ist nicht bekannt. Nach Rücksprache mit einem Staatsanwalt wurde der 25-Jährige vorläufig festgenommen. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha