Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

18.02.2019 – 10:45

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Leichenfund im Teich

Ilmenau/Oberpörlitz - Ilm-Kreis (ots)

Am Sonntagvormittag gegen 11:00 Uhr entdeckte ein Spaziergänger in den Hirtenbuschteichen (westlich der Ortslage Oberpörlitz) eine Leiche unter dem Eis und informierte die Polizei. Mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehren Oberpörlitz und Ilmenau wurde ein männlicher Leichnam aus dem Wasser geborgen. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine gerichtsmedizinische Untersuchung soll Erkenntnisse zur Identität des Toten sowie den Todesumständen erbringen. Mögliche Zusammenhänge zu aktuellen Vermisstenfällen werden geprüft. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha