Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

14.02.2019 – 16:59

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Pkw in Scheune gekracht

Schönau a. d. Hörsel - Wartburgkreis (ots)

Heute Morgen war eine 50-Jährige mit ihrem Ford auf der Hörseltalstraße unterwegs, in Richtung Sättelstädt. aus ungeklärter Ursache kam die Frau mit ihrem Pkw nach rechts von der Straße ab und krachte in eine Scheune. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, auch die Scheune wurde erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf insgesamt 20.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha