Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

11.02.2019 – 14:22

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Unfallflucht mit Spiegelschaden

Dornheim - Ilm-Kreis (ots)

Heute Morgen gegen 7 Uhr fuhr ein 36-Jähriger mit seinem VW Transporter auf dem Wirtschaftsweg von Dornheim in Richtung BAB 71. Als ihm ein dunkler Transporter entgegen kam, kollidierten beide Fahrzeuge mit den Außenspiegeln. Der unbekannte Transporter entfernte sich anschließend pflichtwidrig und ließ den 36-Jährigen mit einem kaputten Spiegel zurück.

Bei dem unbekannten Transporter könnte es sich um einen VW T4 oder T5 handeln. Dieser müsste ebenfalls einen Schaden am Außenspiegel der Fahrerseite aufweisen.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Hinweise zum unbekannten Fahrzeug geben können. Hinweise bitte an die Polizei Arnstadt-Ilmenau, Tel. 03677/601124, Hinweis-Nr. 19053920. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha