Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

08.02.2019 – 13:36

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Versuchter Telefontrickbetrug

Eisenach (ots)

Gestern Nachmittag erhielt eine 73-Jährige einen Anruf unter anonymer Telefonnummer. Ein unbekannter Mann gab sich als "Norbert" aus und bat um 15.000 Euro, da er in Geldnot sei. Darüber hinaus befragte er die Dame zu Bargeld, Schmuck und Wertgegenständen, die sie im Haus aufbewahrt. An dieser Stelle wurde die Dame stutzig und legte auf. Anschließend informierte sie die Polizei. Aufgrund des besonnenen Handelns der 73-Jährigen ist kein Schaden eingetreten. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha